Der Leitgedanke von Vitra ist es, mit bedeutenden Designern innovative Produkte und Konzepte zu entwerfen. In der Schweiz entwickelt, finden diese Produkte weltweite Verbreitung. Architekten, Unternehmen und private Nutzer setzen sie ein, um inspirierende Arbeits- und Wohnräume sowie Verkaufsflächen und öffentliche Bereiche zu schaffen.

Die Möbelklassiker von Vitra gehören zum bahnbrechenden Design des 20. Jahrhunderts. Auch heute strebt das Unternehmen danach, sein technisches und konzeptionelles Know how mit der Kreativität zeitgenössischer Gestalter zu verknüpfen, um so die Grenzen des Designs auszuloten und sie ständig zu erweitern.

Vitra - ein Familienunternehmen seit 80 Jahren - pflegt dauerhafte Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern und Designern und steht für langlebige Produkte, ein nachhaltiges Wachstum und die Kraft guten Designs.

Der Vitra Campus, an dem international führende Architekten mitgewirkt haben, das Vitra Design Museum mit seinen Ausstellungen über Design und Architektur, die Design-Archive und die umfassende Möbelsammlung des Unternehmens sind Teil von Vitra. Sie inspirieren Besucher, regen den Designprozess an und schaffen ein Klima, in dem Innovation blühen kann.

Procurement Manager (w/m)

Arbeitsort: Weil am Rhein

Beschäftigungsgrad: 100%

Die Position 

Zur Unterstützung für den Bereich Procurement suchen wir einen zielorientierten und agilen Procurement Manager (w/m).

Ihre Aufgaben

• Verantwortung für den strategischen Einkauf innerhalb definierter Produktgruppen
• Vertretung des Einkaufs in Entwicklungs-, Verlagerungs- und Wertanalyseprojekten
• Erarbeitung von neuen Beschaffungsstrategien, um die Kostenposition der Vitra Gruppe zu verbessern
• Optimierung des Lieferantenportfolios sowie der internen Einkaufsprozesse
• Projektmanagement und Koordination der strategischen Aufgaben und Ziele in Cross-Funktionalen Teams
• Initiierung von Kosten- und Wertanalyseprojekten mit konkreten Ableitungen auf das Kostenmanagement

Ihre Qualifikationen

• Technische Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation als Techniker (m/w) oder Betriebswirt (m/w) oder ein ingenieurwissenschaftliches Studium
• Branchenerfahrung in der Möbelindustrie oder im technisch produzierenden Gewerbe
• Mehrjährige Berufserfahrung im strategisch-technischen Einkauf, Erfahrung in der Beschaffung von Zeichnungsteilen von Vorteil
• Erfahren im Auf-/Ausbau und Gestaltung von Lieferantenbeziehungen mit lokalen und internationalen Lieferanten
• Verhandlungsgeschick sowie über Kenntnisse zu einkaufsrechtlichen Fragestellungen
• Sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner einzustellen
• Verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, SAP ERP) sind von Vorteil