Der Leitgedanke von Vitra ist es, mit bedeutenden Designern innovative Produkte und Konzepte zu entwerfen. In der Schweiz entwickelt, finden diese Produkte weltweite Verbreitung. Architekten, Unternehmen und private Nutzer setzen sie ein, um inspirierende Arbeits- und Wohnräume sowie Verkaufsflächen und öffentliche Bereiche zu schaffen.

Die Möbelklassiker von Vitra gehören zum bahnbrechenden Design des 20. Jahrhunderts. Auch heute strebt das Unternehmen danach, sein technisches und konzeptionelles Know how mit der Kreativität zeitgenössischer Gestalter zu verknüpfen, um so die Grenzen des Designs auszuloten und sie ständig zu erweitern.

Vitra - ein Familienunternehmen seit 80 Jahren - pflegt dauerhafte Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern und Designern und steht für langlebige Produkte, ein nachhaltiges Wachstum und die Kraft guten Designs.

Der Vitra Campus, an dem international führende Architekten mitgewirkt haben, das Vitra Design Museum mit seinen Ausstellungen über Design und Architektur, die Design-Archive und die umfassende Möbelsammlung des Unternehmens sind Teil von Vitra. Sie inspirieren Besucher, regen den Designprozess an und schaffen ein Klima, in dem Innovation blühen kann.

Projektleiter Logistik (w/m)

Arbeitsort: Weil am Rhein

Beschäftigungsgrad: 100%

Die Position 

In dieser spannenden und abwechslungsreichen Position übernehmen Sie die Leitung von der Konzeptionierung bis zur Implemenetierung bei Projekten im gesamten logistischen Bereich.

Ihre Aufgaben

• Verantwortung für Neu- und Reorganisationsprojekte entlang der Supply Chain
• Untersuchung logistischer Prozesse in Hinblick auf Optimierungspotenziale in der Werkslogistik und dem Material- sowie Informationsfluss
• Mitarbeit bei der Planung, Konzeption und Realisierung von logistischen Lösungen
• Vorbereitung der Bewertungen von Konzeptvarianten nach wirtschaftlichen und funktionalen Gesichtspunkten
• Prozessüberwachung und -steuerung von Schnittstellen und beteiligten Bereichen
• Innovative Weiterentwicklung der Logistik im Hinblick auf Marktanforderungen
• Mitarbeit bei der Erstellung von Lastenheften und Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften

Ihre Qualifikationen

• Abgeschlossenes Studium im Bereich, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Supply Chain Management oder ein vergleichbares Studium mit Schwerpunkt Logistik
• Berufserfahrung in der logistischen Prozessplanung oder einem vergleichbaren Umfeld mit
• Erfahrung im Projektmanagement sowie Verständnis für globale Logistik- und Distributionsstrukturen
• Gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen und sehr gute englische Sprachkenntnisse setzen wir voraus
• Kenntnisse in SAP ERP sind von Vorteil
• Schnelle Auffassungsgabe, logische und analytische Denk- und Arbeitsweise runden Ihr Profil ab